Unternehmen erfolgreich in die Cloud führen – mit den e&Co. Cloud Transformation Services.

Speziell europäische Unternehmen planen derzeit, ihre Infrastrukturressourcen in innovative Cloud-Umgebungen zu verlagern. Aus gutem Grund, denn die Cloud-Vorteile liegen auf der Hand: hoch standardisierte, jederzeit skalierbare On-demand-Lösungen zu überschaubaren Kosten. Konzerne und mittelständische Unternehmen können dadurch aus schwierigen Outsourcing-Verträgen ausbrechen oder die eigenen, teuren Rechenzentren abbauen. Auch die notwendige Entwicklung von neuen, innovativen Geschäftsmodellen und Services lässt sich durch Cloud-Lösungen beschleunigen. Bisher wird dies oftmals durch starre Outsourcing-Engagements oder die eigene IT gehemmt. „Bei unseren Kunden können wir immer wieder beobachten, dass zwar die IT  intern viel Werbung mit Public- oder Private-Cloud-Umgebungen macht – doch bei genauerer Betrachtung laufen die unternehmenskritischen Anwendungen weiterhin im eigenen Rechenzentrum oder beim Outsourcing-Provider. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Wir haben ein umfangreiches End2End-Cloud-Delivery-Modell entwickelt, das unseren Kunden hilft, die wirklich kritischen Workloads in innovative Cloud-Umgebungen zu überführen.“ (Tim Ehrich, e&Co. AG)

Bei einem solchen Wandel müssen jedoch verschiedene Herausforderungen beachtet werden, die im Wesentlichen erhebliche interne Veränderungen betreffen: so z.B. die Anpassung von traditionellen Service-Management-Prozessen und Organisationen, die Modernisierung von nicht cloud-fähigen Anwendungen sowie die IT-Sicherheit und der Datenschutz. Unser End2End-Cloud-Delivery-Modell deckt alle relevanten und notwendigen Aspekte ab, in den folgenden fünf Bereichen: Virtual Data Center Layer, Cloud Operations, Cloud Governance, Service-Management und Application Cloud Readiness. Gerne steht Ihnen unser Experte Tim Ehrich für alle Fragen zur Verfügung: tim.ehrich@eandco.com

>>> Unser Cloud-Transformation-Service-Portfolio

Zurück